Zu 99.3% sicher

Der Zykluscomputer misst Ihre Basaltemperatur jeden Morgen beim Aufwachen mit dem modernsten Temperaturfühler (auf 1/100 Grad genau). Dann vergleicht er den Messwert mit seinem programmierten Grundwissen. Es umfasst neben der biomathematischen Prognose-Software die Erkenntnisse aus allen verfügbaren Familienplanungsstudien und hunderttausenden von Zyklen unterschiedlichster Frauen. Dieser Vorgang erlaubt ihm, Ihren persönlichen Zyklus zuverlässig zu erfassen, auszuwerten und anzuzeigen. Und macht den intelligenten Zykluscomputer zum weltweit sichersten und genausten Zykluscomputer. Vom ersten Tag an beträgt die Genauigkeit 99.3%. Der Pearl-Index von 0.7 bedeutet, dass diese 100% natürliche Methode eine Treffsicherheit von 99.3% hat.

Was ist der Pearl Index? Der Pearl-Index zeigt die Zuverlässigkeit ...

In der Medizin wird der Pearl-Index gebraucht, um die Zuverlässigkeit einer Verhütungsmethode zu ermitteln. Zum Beispiel: Wenn 100 Frauen eine bestimmte Verhütungsmethode ein Jahr lang anwenden und eine Frau wird schwanger, dann ist der Pearl-Index dieser Methode 1.0. Die Pille hat einen Pearl-Index zwischen 0.1 und 0.9, Spiralen einen zwischen 1 und 3.

Mit einem Pearl-Index von 0.7 was so viel heisst wie 99,3% sicher sind die Zykluscomputer von Valley Electronics führend in der natürlichen Empfängnisverhütung und Schwangerschaftsplanung.

Zurück zu Wissenswertes