zurück

Lackermeier, Stefan: 
Erfolgsformel Heilpraktikerprüfung

Artikelnr.: Erfolgsformel
Zustand: Buchpreis gebunden
159,00

Wie Sie die Heilpraktikerprüfung mit Leichtigkeit bestehen, ohne Prüfungsangst und ohne Prüfungsstress, damit Sie Ihre Berufung leben und Menschen helfen können!

Mit diesem gehirngerechten Erfolgssystem können Sie sich in kurzer Zeit alle medizinischen Lerninhalte merken und während der Heilpraktikerprüfung sicher abrufen. Versetzen Sie den Amtsarzt mit Ihrem Wissen in Staunen!

Erfolgsformel Heilpraktikerprüfung

  • Mit diesem Ausbildungsprogramm können Sie in Kürze Ihre Heilerlaubnis als Heilpraktiker(in) mit Bestergebnis erhalten und voller Stolz an die Wand hängen.
  • Es ist ein unglaublich gutes Gefühl, wenn Sie wissen, wie viel Ihres Stoffes Sie bereits verinnerlicht haben und so sicher sein können, dass Sie mit dem Lernen nicht hinterher hinken.
  • Bestehen Sie die Heilpraktikerprüfung mit Leichtigkeit und genießen Sie die neue Freiheit beim Aufbau Ihrer eigenen Praxis nach Ihren Vorstellungen.
 Inhalt der Erfolgsformel Heilpraktikerprüfung
  • 250 Lernhilfen – Der Schlüssel zum Erfolg
  • Der gesamte prüfungsrelevante Lernstoff als Gedächtnislandkarten.
  • Lernpläne – Dein Roter Faden
  • 20 Begleittexte als Text und als Podcasts
  • Geleitworte namhafter Autoren wie Ruediger Dahlke, Kurt Tepperwein und Jean-Claude-Alix 

Überraschungs-Bonus

  • Formel für Misserfolg von Andre Loibl
  • kostenloser Schüßler-Salze-Fragebogen

 

250 Lernhilfen – Der Schlüssel zum Erfolg

Das Herzstück der Erfolgsformel für die Heilpraktikerprüfung sind 250 Gedächtnislandkarten (MindMaps) im PDF Format, die das gesamte prüfungsrelevante Wissen enthalten.

Mit der MindMapping Technik kann umfangreicher Lernstoff übersichtlich und strukturiert dargestellt werden. Mit dem kompletten Satz an MindMaps können Sie Ihnen mindestens 500 Stunden Arbeit sparen.

Wichtig ist, dass Sie intensiv mit diesen Arbeitsblättern arbeitest, farbliche Hervorhebungen machen und eigene Notizen und Zeichnungen einbringen. Am Ende der Prüfungsvorbereitung wissen Sie ganz genau, an welcher Stelle der Arbeitsblätter welche Inhalte stehen.

Das menschliche Gehirn denkt in Bildern! Bilder (z.B. MindMaps) kann sich Ihr Gehirn in nahezu unbegrenztem Umfang merken. Nutzen Sie diesen Umstand und starten Sie Ihren persönlichen Erfolgsturbo.

Themenbereiche: Infektionskrankheiten, Infektionslehre, Verdauungstrakt, Psychologie und Psychopathologie, Blut, Herz-Kreislauf, Gefäße, Atemwege, Urogenitaltrakt, Lymphe, Bewegungsapparat, Onkologie, Nervensystem, Sinnesorgane, Hormonsystem, Untersuchung, Labor, Notfall, Arzneimittel 

Lernpläne – Dein Roter Faden

Sie könne zwischen zwei Lernplänen auswählen. Beide Lernpläne sind durchdacht und erprobt. Sie müssen sich entscheiden, wie viele Stunden Sie pro Tag für die Prüfungsvorbereitung nutzen möchten.

Die Lernpläne zeigen Ihnen ganz genau, wann Sie welches Thema bearbeiten müssen, damit Sie am Ende den gesamten Lernstoff bearbeitet haben. In den Wiederholungswochen können Sie das bisher gelernte Wissen immer wieder auffrischen.

Zu den Lernplänen gibt es eine Anleitung, anhand derer Sie den für sich richtigen Lernplan auswählen. Sie erfahren, worauf es bei der Zeiteinteilung ankommt, um die Prüfungsvorbereitungszeit optimal zu nutzen. 

Begleittexte und Podcasts

Die Erfolgsformel für die Heilpraktikerprüfung enthält 20 Begleittexte, um Sie während der Vorbereitung auf die Heilpraktikerprüfung optimal zu unterstützen und anzuleiten.

Alle Texte wurden vertont und sind neben der Textvariante auch als Podcast verfügbar. Das Begleitmaterial enthält z.B. wertvolle Informationen darüber, was in der Heilpraktikerprüfung meistens gefragt wird und was nicht.

Mit diesem Wissen können Sie Ihren Lernprozess optimieren und die verfügbare Zeit optimal nutzen. Es wird Ihnen auch gezeigt, welche Mineralstoffe, Vitamine und Nährstoffe Ihr Gehirn auf Hochtouren bringen.

Titel der Begleittexte: Systematische Prüfungsvorbereitung, Lernprozess optimieren, Lerntechniken, Konzentration auf das Wesentliche, Organisation, Ruhe am Schreibtisch, Ausbildung und Kinder, volle Konzentration, schlafen Sie noch gut, die Sache mit der Angst, Baldrian oder Melisse, Seelenbalsam, reine Nervensache, Lernmarathon, Teerezept, der mündliche Abschluss, Prüfung bestanden, Multiple Choice, den inneren Schweinehund überlisten, Prüfung nicht bestanden 

Geleitworte namhafter Autoren

Ruediger Dahlke, Jean-Claude-Alix und Kurt Tepperwein haben je ein Geleitwort für Heilpraktikeranwärter geschrieben. Die Texte finden Sie im Paket der Erfolgsformel für die Heilpraktikerprüfung. Die Texte machen Mut und zeigen auf, warum es sich lohnt, die Heilpraktikerprüfung zu absolvieren und anschließend die Heilkunde auszuüben.

 

Zurück

Passende Produkte